Raub auf der Nordbahntrasse

Quelle: Focus

Ein 32-jähriger Mann war gestern auf dem Heimweg, als er in der Nähe des Mirker Bahnhofs von zwei in etwa gleich alten Männern angesprochen wurde. Sie bedrohten ihn zunächst verbal, forderten seine Wertgegenstände und verschafften ihrer Forderung zudem körperlich Nachdruck. Der Mann gab sein Mobiltelefon und sein Portemonnaie heraus.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: – Männlich – Circa 1.70m groß – 25-35 Jahre alt – Südländisches Aussehen – Kapuzenpullover – Einer mit Schlagstock – Akzentfreies Deutsch

Quelle: Polizeipresse Wuppertal


Ihr wollt alle Artikel bequem in eurer virtuelles Postfach bekommen? tragt euch einfach in unseren Toeller-Sicht-Mailrundbrief ein und verpasst keinen Artikel mehr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*